Nachdem wir hier ein halbes Jahr lang zusammen mit Spieleabend-Berlin den politisch inkorrekten Spielen gewidmet haben, sind die letzten Freitage im Monat von September bis November den kooperativen Spielen gewidmet.

Los geht es am 25.September mit Pandemie, gefolgt von Ghost Stories am 30. Oktober und Roter November am 27. November.

Ihr müsst die Spiele nicht kennen, um an den Abenden mitspielen zu können, es wird immer mindestens ein Erklärer vor Ort sein, der euch das Spiel Schritt für Schritt beibringt. Ist dieser gerade nicht zur Hand, dann helfen sicher auch gerne die anderen, erfahreneren Spieler, denn immerhin gewinnen bei den KOSA Abenden alle zusammen und nicht jeder für sich.

Anmelden könnt Ihr euch ganz einfach hier über den Blog, über den Aushang im Laden oder per Mail an Sebastian unter webmaster[at]spieleabend-berlin.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.