Gleich zwei Veranstaltungen machen der Spielwiese am Wochenende Konkurrenz und sollen den Berlinern das Spielen näher bringen:

Zum einen veranstaltet der Spieleverein Uniplay schon zum wiederholten Male im Jugendclub am Heckerdamm die Berliner Spieletage mit Unterstützung vieler Verlage. Es werden unter anderem einige Turniere sowie Demorunden zu diversen Spielen stattfinden. Am Sonntag sind dann zusätzlich viele der Berliner Spieleautoren vor Ort und präsentieren ihre Spiele.

Wo: Jugendclub Herckerdamm
Heckerdamm 210
13627 Berlin

Wann: 3. und 4. Oktober ab 10 Uhr.

Nähere Informationen findet ihr auf der Homepage der Berliner Spieletage.

Die zweite Veranstaltung findet am Sonntag im Nachbarschaftshaus in der Urbanstr. 21 in Kreuzberg statt. Auch hier wird einem jedes Spiel erklärt, alle Spiele können ausprobiert werden und es wird auch eine Reihe von Großspielen im Garten geben. Eine Tauschbörse und ein Spieleflohmarkt runden hier das Angebot ab.

Falls ihr näheres wissen wollt, schickt einfach eine Email an info[at]freiwilligenagentur.de mit dem Betreff „Spielefest“

Wo: Nachbarschaftshaus Urbanstr.
Urbanstr. 21
Kreuzberg

Wann: Sonntag, 4. Oktober 10:00 bis 17:00 Uhr

Das beste zum Schluss: Speisen und Getränke bekommt ihr bei beiden Festen und der Eintritt ist ebenfalls bei beiden Veranstaltungen frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.