Wer an den nächsten beiden Wochenenden mal durch den Treptower Park und eventuell auch andere Parks in der Stadt spaziert, wird vielleicht auf Leute stoßen, welche versuchen die Parkbesucher zum spielen zu bringen.

Es handelt sich um ein Projekt im Rahmen von Funpreneur`10 der FU Berlin, in der Studenten ein Unternehmen gründen sollen.

In diesem Fall haben sich die Studenten vorgenommen Spiel und Spaß raus an die Sonne und die Menschen näher zusammen zu bringen.

Die Spielwiese unterstützt sie dabei tatkräftig.

Wenn ihr also im Grünen das Spielwiesen Logo erblickt, habt ihr nichts an den Augen, das hat so seine Richtigkeit. Geplant ist ebenfalls ein Rahmenprogramm mit Frisbee und Feuershow.

Den genauen Ort und die Zeit, müsst ihr leider selbst herausfinden. Soo professionell, dass die Leute jetzt schon wissen, wann und wo sie sein werden ist das Unternehmen dann doch nicht ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.