Wie ihr sicher schon alle wisst, treffen sich Montag abends in der Spielwiese immer einige Berliner Spieleautoren, die hier ihre Prototypen testen und für die Veröffentlichung vorbereiten. Viele hier getestete Spiele sind in den letzten Jahren auch veröffentlicht worden. Sei es bei Großen Verlagen, oder im Eigenverlag.
Jetzt hat mir Chuck Smith (der Übersetzer der Spielwiesen Seite und Programmierer des Spiel des Jahres Quiz) ein Spiel aus den Staaten mitgebracht, dass zumindest im Titel von sich behaupten vor der Veröffentlichung nicht getestet worden zu sein:

We didn`t playtest this at all läßt sich mit den Worten des Autors am besten beschreiben mit: Randomosity. Ein Spiel dauert zw. 30 Sekunden und 5 Minuten und ist eigentlich nur lustig. Sonst nichts…

Vielen Dank Chuck!
Hier der Beschreibung des Verlags: http://asmadigames.com/detail_wdp.htmlAs most of you know, every Monday evening Berlin game designers meet in the Spielwiese to test their prototypes and get ready for release. Many games tested here have since been published, independently or by a large publisher. Chuck Smith (the translator of the Spielwiese website and creator of the Spiel des Jahres quiz) just brought me a game from the states, which at least claims not to have been playtested in its title:

We didn’t playtest this at all can be best described with a word from its designers: Randomosity. A game lasts between 30 seconds and 5 minutes and is just funny. Nothing else…

Thank you very much Chuck!
Here is a description from the publisher: http://asmadigames.com/detail_wdp.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.