Nächste Woche findet wieder die Spielwarenmesse in Nürnberg statt und selbstverständlich werde ich dort auch vor Ort sein.  Es werden hier zwar weniger Neuheiten präsentiert als in Essen im Herbst, aber um Kontakt zu den Verlagen zu halten, ist Nürnberg besser geeignet für mich.
Aus diesem Grund wird nächste Woche etwas reduzierter geöffnet sein:

Am Donnerstag, den 31. Januar und Freitag, den 1. Februar kann die Spielwiese erst um 17 Uhr öffnen.

Die 18 Uhr Regelung zur Spielerückgabe ist an diesen beiden Tagen natürlich außer Kraft gesetzt.
Samstag und Sonntag ist dann wieder ganz normal ab 14 Uhr geöffnet.
Danach geht es wieder ganz normal weiter.Nächste Woche findet wieder die Spielwarenmesse in Nürnberg statt und selbstverständlich werde ich dort auch vor Ort sein.  Es werden hier zwar weniger Neuheiten präsentiert als in Essen im Herbst, aber um Kontakt zu den Verlagen zu halten, ist Nürnberg besser geeignet für mich.
Aus diesem Grund wird nächste Woche etwas reduzierter geöffnet sein:

Am Donnerstag, den 31. Januar und Freitag, den 1. Februar kann die Spielwiese erst um 17 Uhr öffnen.

Die 18 Uhr Regelung zur Spielerückgabe ist an diesen beiden Tagen natürlich außer Kraft gesetzt.
Samstag und Sonntag ist dann wieder ganz normal ab 14 Uhr geöffnet.
Da ich schon mal dabei bin, kann ich auch gleich die verkürzten Öffnungszeiten eine Woche später ankündigen:

Es ist zwar keine Messe mehr, aber am Freitag, den 8. Februar kann die Spielwiese trotzdem erst um 17 Uhr öffnen.
Danach geht es wieder ganz normal weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.