Heute vor 25 Jahren hat sich für sehr viele von uns sehr viel verändert. Selbst für mich, der ich in der süddeutschen Provinz aufgewachsen bin. Streng genommen gäbe es ohne dieses Ereignis die Spielwiese in dieser Form und an diesem Ort nicht. Deshalb lade ich euch ein heute ab 18 Uhr nicht mehr zu spielen, sondern euch an die ehemalige Mauer zu begeben, einem der Ballonpaten zuzuhören und um 19 Uhr dabei zu sein, wenn auf 15 km Länge fast 8000 weißbeleuchtete Ballons in den Himmel entlassen werden. Eine sehr schöne Metapher in meinen Augen und ein Ereignis, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet, wenn ihr euch schon in Berlin aufhaltet.
Ich werde es mir auf alle Fälle nicht entgehen lassen und hoffe auf euer Verständnis, dass ich euch heute bitten muss zwei Stunden früher mit Spielen aufzuhören.

Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.